Einsatzberichte

| Eine Fliegerbombe ist in Denning im Garten eines Mehrfamilienhauses am Freitagnachmittag erfolgreich entschärft worden. Über 4000 Bewohnerinnen und Bewohner mussten vorübergehend ihre Häuser verlassen. | mehr
| Nachdem bereits am 20. August ein Starkregen über München hinwegzog, sorgte kaum eine Woche später das Tief „Ornella“ für einige unwetterbedingte Einsätze mehr. | mehr
| In den frühen Samstagmorgenstunden ist es zu einem schadensträchtigen Brand im Hauptgebäude des Prinzregentenstadions gekommen. Die Feuerwehr München war mit mehr als 100 Einsatzkräften vor Ort. | mehr
| Mehrere Tage lang wurden Container mit Hilfsgütern beladen, damit diese schnellstmöglich bei den Menschen im Kriegsgebiet in der Ukraine ankommen. | mehr
| In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist es zu einem Dachstuhlbrand auf der Galopprennbahn in Riem gekommen. | mehr
| Mehr als 100 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr bekämpfen zusammen mit Kräften der Freiwilligen Feuerwehr und dem THW in einem Großeinsatz seit dem späten Vormittag einen ausgedehnten Brand in einer Lagerhalle im Euro-Industriepark. | mehr
| Nach dem Zusammenstoß zweier S-Bahnen der Linie S7 südlich von München wurden zur Unterstützung auch Kräfte der FF München alarmiert. | mehr
| Am Nachmittag des 4. Januar ist es zu einem Brand in einem Keller gekommen. | mehr
| In einem Schnellrestaurant in der Landsberger Straße hat am Dienstnachmittag eine Filteranlage eines Dunstabzuges Feuer gefangen. | mehr
| Bei Bohrarbeiten auf einer Baustelle der 2. Stammstrecke kam es zu einer Explosion einer 250-kg-Fliegerbombe. Dabei wurde ein Arbeiter schwer und drei weitere leicht verletzt. | mehr